Neuigkeiten‎ > ‎

Erster Preis für unseren Brandur

veröffentlicht um 25.06.2017, 23:42 von Juliane Kahr
Jetzt ist er offiziell ein echtes Islandpferd. Letzten Freitag haben wir unseren Brandur eintragen und bewerten lassen. Neben einem eigenen Pass und einer Plakette für den ersten Preis hat der Kleine durch ein souveränes Auftreten überzeugt. Trotz 2,5 Stunden erstmaliger Anhängerfahrt mit Stau, hat Brandur noch so viel Energie gehabt, alle fünf Gänge zu zeigen und im Galopp umzuspringen. Wir sind mächtig stolz und freuen uns über die tollen Fotos von Bianca! http://www.soul-effigy.de/
Comments